Von Ranomafana geht die Reise nach Ambalavao –

Verschiedene Tipps für eine Tour

Wenn Sie auf Ihrer Reise durch Madagaskar in Ranomafana angekommen sind, sollten Sie sich den einzigartigen Bergnebelwald, der hier gewissermaßen direkt vor Ihrer 2101832078_62ce9af722Nase liegt, nicht entgehen lassen. Auf unserem Planeten gibt es nur noch sehr wenige Bergnebelwälder, die heute zumindest noch einigermaßen in ihrem ursprünglichen Zustand begutachtet werden können. Die reichhaltige Flora und Fauna, die sich zwischen dem dichten Blätterwerk tummelt, wird Ihnen nicht nur zahlreiche Fotomotive, sondern zusätzlich auch atemberaubende Erlebnisse liefern. Anschließend empfehlen wir Ihnen dann die Weiterreise nach Ambalavao, eine kleine Stadt, die direkt an der Schwelle zum heißen Süden des Landes Madagaskar positioniert ist.

Wenn Sie sich für eine Tour entlang der RN 7 interessieren und Station in Ranomafana und Ambalavao machen wollen, können wir Ihnen nachfolgend eine Reihe unterschiedlicher Empfehlungen und Tipps an die Hand geben. Wenn Sie eine direkte Reise nach Madagaskar planen, sollten Sie sich am besten von jemandem vor Ort unterstützen lassen, der die Koordination der Fahrt sowie der jeweiligen Unternehmungen vor Ort übernimmt. Gern möchten wir Sie bei dieser Aufgabe unterstützen und Ihnen so zu einem einmaligen Urlaub auf Madagaskar verhelfen.

In Ranomafana wartet der Bergnebelwald

Wenn Sie in Ranomafana sind, warten gleich zwei überaus interessante Attraktionen auf sie. Die eine ist unverkennbar der gigantische und eindrucksvolle Bergnebelwald, der eine Fläche von mehr als 40.000 Hektar umfasst. Zahlreiche Reptilien, GiraffenkäferAmphibien, Vögel und auch Pflanzen sind in diesem einzigartigen Biotop beheimatet und auch wenn Sie sich mehr für Säugetiere interessieren, können Sie im Bergnebelwald voll auf Ihre Kosten kommen. Insbesondere die Lemuren haben es vielen Besuchern angetan – von ihnen leben gleich zwölf verschiedene Arten im dichten Blätterwerk des Bergnebelwaldes. Wir möchten Ihnen von Herzen einen erfahrenen Guide für die Tour durch den Regenwald empfehlen. Dieser kennt nicht nur die besten Wege und Pfade, sondern wird Sie zusätzlich mit verschiedenen Informationen versorgen. Was allerdings fast noch wichtiger ist, ist die Tatsache, dass ein Guide Sie auch auf verschiedene Lebewesen aufmerksam machen kann, die Ihnen mit ungeschultem Auge vermutlich entgehen würden. So präsentiert sich das Erlebnis Bergnebelwald mit einer 2071475029_dba8d490d2erfahrenen Führung als noch eindrucksvoller. Die zweite außergewöhnliche Alternative, die Ihnen als Attraktion in Ranomafana zur Verfügung steht, sind die Thermalbäder. Diese verstecken sich auf einer sehr schönen Anlage nur gut 500 Meter vom Ort entfernt. Allerdings empfehlen wir Ihnen diese Bäder vorzugsweise mittwochs oder donnerstags zu besuchen, da Sie dann mit frisch aufgefülltem Wasser rechnen können. Wegen der hohen Temperatur des Wassers empfehlen wir ein Bad überdies nur gesunden Menschen mit guter körperlicher Konstitution.

Es geht weiter nach Amabalavao

Wenn Sie sich die verschiedenen Attraktionen in Ranomafana ausreichend zu Gemüte geführt haben, sollte Ambalavao als nächstes Ziel auf Ihrem Reiseplan stehen. Die Ambalavao Umgebungkleine Stadt ist auf einer Landkarte zwar schnell zu übersehen, hat sich aber in den letzten Jahren zu einem regelrechten touristischen Kleinod verwandelt, das glücklicherweise noch nicht allzu überlaufen ist. Zunächst müssen Sie jedoch mit dem Auto den Weg ein gutes Stück bis nach Fianarantsoa zurückfahren. Hinter dieser Stadt beginnt sich dann die Landschaft unverkennbar zu verändern. Rote Lateritböden sowie karge Sandflächen dominieren bald die Umgebung. Je näher Sie dann aber in Richtung Ambalavao kommen, umso freundlicher scheint die Natur wieder zu werden. Zwar prägen vor allem Gebirgslandschaften das Bild, aber schon allein die vielen kleinen Weinreben, die jetzt auftauchen, wissen einen harmonischen Kontrapunkt zu setzen.

Das Andringitra-Gebirge liegt ein paar Kilometer hinter der Stadt Ambalavao, bildet aber das unumstrittene Highlight der Gegend. Zahlreiche Möglichkeiten dort Klettertouren oder Paragliding zu unternehmen locken vor allem Action-interessierte Ambalavao ZebumarktBesucher. Aber auch Naturliebhaber kommen in dieser Gegend voll auf ihre Kosten: Es ist möglich tagelang durch die unberührte Natur des Andringitra Nationalparks zu wandern und dabei einfach nur die Ruhe und die faszinierende Umgebung wahrzunehmen. Campen ist an vielen Stellen erlaubt.

Neben dem Nationalpark weiß auch Ambalavao selbst zu faszinieren. Die Stadt gilt als wichtiges Zentrum im Viehhandel und regelmäßig findet hier deshalb ein Zebumarkt statt. Wenn sich Ihnen die Möglichkeit bietet Ambalavao an einem Mittwoch zu besuchen, sollten Sie sich dieses Spektakel keinesfalls entgehen lassen. Weiterhin werden in Ambalavao die Kunst der Seidenweberei wie auch der Weinbau groß geschrieben. Die Reben finden hier ein hervorragendes Klima, um gut gedeihen zu können und volle, saftige Früchte hervorzubringen. Eine weitere Attraktion in Amabalavao ist das Antaimoro-Papier, welches aus gekochter Baumrinde hergestellt wird. Wenn Sie möchten, können Sie zusätzlich eine kommerzialisierte Manufaktur besuchen, in der dieses Papier hergestellt wird.

Ein Abstecher zum ANJA-Park

Wenn Sie sich in der Umgebung von Ambalavao bewegen, möchten wir Ihnen unbedingt einen Abstecher in den ANJA-Park ans Herz legen. Dieses liegt nur wenige Kilometer Katta Lemur Anjasüdlich der Stadt und wurde auf private Initiative von einigen der dortigen Dorfbewohner zum Arten- und Naturschutz gegründet. Im ANJA-Park leben unter sehr guten Bedingungen rund 1.000 Lemuren, zahlreiche Chamäleons und viele andere heimische Tiere, die sich hervorragend beobachten lassen.

Abschließend möchte ich Ihnen Ambalavao sowie die nähere Umgebung als echten Geheimtipp noch einmal ans Herz legen. Zwar sind die Zahlen der Touristen in diesem Gebiet in den letzten Jahren gestiegen, aber viele Reiseagenturen hetzen ihre Kunden nur so durch die größten und bekanntesten Attraktionen. Wir selbst kennen uns in dieser Gegend besonders gut aus und haben zusätzlich noch den einen oder anderen Geheimtipp auf Lager, der Ihnen viel Abwechslung während Ihres Urlaubs auf Madagaskar bescheren kann. Wenn Sie möchten, können wir Ihnen nähere Informationen gern bei einem persönlichen Kontakt mitteilen. Dann ließe sich auch eine konkrete Urlaubsplanung für Ihre Reise nach Madagaskar durchführen, bei der wir uns voll und ganz nach Ihren Wünschen richten.

 


Jetzt individuelle Reise
nach Madagaskar planen!

Sie haben das obige Angebot für einen individuellen Traumurlaub auf Madagaskar gelesen und möchten mit der konkreten Reiseplanung beginnen? Oder haben Sie zum einen oder anderen Aspekt der Reise noch eine Frage, die Sie gern von uns geklärt haben möchten? – Kein Problem: Füllen Sie einfach das folgende Kontaktformular aus und stellen Sie uns eine unverbindliche Anfrage. Das Ausfüllen der einzelnen Felder ist dabei notwendig, damit wir Ihr Anliegen direkt zuordnen und schnellstmöglich bearbeiten können. Vielen Dank und bis bald!