Gleitschirmfliegen auf Madagaskar

Ein unvergessliches Erlebnis

Madagaskar bietet für die unterschiedlichsten Menschen zahllose Möglichkeiten, um die Insel auf eindrucksvolle und einzigartige Weise zu erkunden. Eine besonders Airsthetik Madagaskar Flugreiseaußergewöhnliche Option bieten wir Ihnen mit unseren Paragliding-Erlebnisreisen an. Fernab des Massentourismus bieten wir Ihnen Chance Madagaskar aus der Vogelperspektive zu erkunden und die atemberaubenden Landschaften und die verschiedenen Besonderheiten dieser Insel so noch individueller und persönlicher kennenzulernen. Madagaskar präsentiert sich als Insel mit zahlreichen Spots, die Sie als erfahrenen Paraglider beeindrucken werden. Dabei konzentrieren wir uns bei der Planung der Tour neben einer möglichst großen Abwechslungsvielfalt selbstverständlich auch auf alle relevanten Sicherheitsaspekte. Darum arbeiten wir bereits seit einiger Zeit mit Ralf Kahr-Reiter von Airsthetik zusammen und bieten Ihnen die Möglichkeit, diese einzigartige Reise durch Madagaskar unter deutsch-österreichischer Leitung zu erleben. Dabei konzentrieren wir uns bislang auf eine konkrete Tour bzw. Reise pro Jahr, die Sie im Abschnitt der Festen Reisen unter Gleitschirmreise auf Madagaskar 2016 finden können. Informieren Sie sich dort am besten ganz genau über die verschiedenen Möglichkeiten, die wir Ihnen auf dieser Reise bieten.

Wichtige Aspekte für die Gleitschirm-Tour auf Madagaskar

Die Logistik und die Sicherheit sind bei unseren Gleitschirmreisen durch Madagaskar mindestens genauso wichtig, wie die verschiedenen Sicherheitsaspekte. Das Airsthetik Flugreise MadagaskarFliegen in einem anderen Land birgt schließlich immer ganz neue Herausforderungen, denen sich auch erfahrene Piloten erst einmal entgegenstellen müssen. Das fremde Klima, die unterschiedlichen Luftverhältnisse – all das muss vor jedem Start neu berücksichtigt werden, damit der Flug zu einem echten und sicheren Vergnügen werden kann. Aus diesem Grund ist uns die Zusammenarbeit auch mit lokalen Spezialisten sehr wichtig. Bei unseren Gleitschirmtouren sollten Sie außerdem bedenken, dass diese unterschiedliche Spots für den Start vorgesehen haben. Das bedeutet, dass unsere Reisen meist entlang der Hochlandroute von Antananarivo gen Mosambik Kanal verlaufen. Die Fahrten werden mit dem Bus zurückgelegt und es wird nicht von morgens bis abends einfach nur geflogen. Stattdessen sieht die Tourplanung auch verschiedene Stationen vor, an denen Sie nicht nur Gleitschirmfliegen können, sondern Ihnen auch andere Unternehmungen zur Auswahl stehen. Verschiedene Spots, die wir erfahrungsgemäß gern ansteuern und die Ihnen ein Maximum an Erlebnis bringen, sind unter anderem der Mount Ibity, das Andringitra-Gebirge, der Isalo Nationalpark, AmpefySt. Augustin und die Bongolava-Berge. Die individuellen Voraussetzungen, die Sie erfüllen müssen, um an der Reise teilzunehmen sowie auch eine genaue Reiseplanung inklusive Aufstellung der Kosten können Sie an der entsprechenden Stelle in den Festen Reisen finden. Falls Sie zu den Paragliding-Touren oder ganz allgemein zu Ihrem Urlaub auf Madagaskar noch Fragen haben sollten, freuen wir uns über eine unverbindliche Kontaktaufnahme.

 


Jetzt individuelle Reise
nach Madagaskar planen!

Sie haben das obige Angebot für einen individuellen Traumurlaub auf Madagaskar gelesen und möchten mit der konkreten Reiseplanung beginnen? Oder haben Sie zum einen oder anderen Aspekt der Reise noch eine Frage, die Sie gern von uns geklärt haben möchten? – Kein Problem: Füllen Sie einfach das folgende Kontaktformular aus und stellen Sie uns eine unverbindliche Anfrage. Das Ausfüllen der einzelnen Felder ist dabei notwendig, damit wir Ihr Anliegen direkt zuordnen und schnellstmöglich bearbeiten können. Vielen Dank und bis bald!