Vanilleküste

7 Tage im Herz der SAVA-Region

Madagaskar besitzt unzählige traumhaft schöne Landschaften und Regionen. Wenn Sie zum ersten Mal auf die Rote Insel reisen, wird es deshalb schwierig für Sie werden, Vanille aus Madagaskargenau die passende Tour für Ihre Bedürfnisse zu finden. Gerade Einsteiger möchten sich schließlich häufig nicht allzu sehr überanstrengend und nehmen allerhand Abenteuer auch noch ein bisschen Entspannung in ihrem Urlaub auf Madagaskar erleben. Genau an diese Reisenden richtet sich die nachfolgend vorgestellte Tour. Über einen Zeitraum von sieben Tagen geht es durch die wundervolle und faszinierende Landschaft der madagassischen Vanilleküste, die ihrem Namen in jeder Hinsicht alle Ehre macht. Diese Tour haben wir so konzipiert, dass sie gänzlich ohne anstrengende Fußmärsche auskommt und so auch für Madagaskar-Einsteiger mit begrenzter körperlicher Fitness allerhand zu bieten hat. Genießen Sie die wunderschönen Ausflüge in die Landschaft so in einem gemächlicheren Tempo. Wenn Sie die Tour zusätzlich noch in verschiedener Hinsicht an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen möchten, können Sie dies gern tun. Wir übernehmen diese individuelle Anpassung gern für Sie – Sie müssen uns nur rechtzeitig kontaktieren.

Genaue Infos zur Tour: 7 Tage Vanilleküste

Eingangs haben wir bereits erläutert, dass diese Tour zur Vanilleküste Madagaskars auch für körperlich weniger trainierte Menschen geeignet ist. Es bieten sich zahlreiche imagesyyMöglichkeiten, diese zauberhafte Region auch ohne anstrengende und langwierige Fußmärsche zu erkunden. Dadurch paaren sich Abenteuer und Entspannung auf besonders harmonische Art und Weise miteinander. Damit diese Reise durch Madagaskar für Sie allerdings wirklich zu einem traumhaften Erlebnis werden kann, sollten Sie die Planung dieser Reise niemals auf die lange Bank schieben. Es gibt viele verschieden Faktoren, die Ihnen auf der Insel bei einer unzureichend geplanten Reise den sprichwörtlichen Strich durch die Rechnung machen können. Diesbezüglich wäre allem voran das teilweise an der Ostküste etwas unstete Wetter zu benennen. Auch madagassische Feiertage oder ähnliches können bei einer unzureichend geplanten Reise durch Madagaskar zu Zwischenfällen führen. All dies lässt sich aber mit einer guten und soliden Planung auf ein Minimum reduzieren. Genau deshalb bieten wir Ihnen an, Ihre Reise nach Madagaskar mit uns zu planen – so profitieren Sie von unserem Erfahrungsschatz.

Tag 1: Reisestart in Antalaha oder Sambava

Am ersten Tag Ihrer Reise starten Sie entweder in Antalaha oder in Sambava – je nachdem woher Sie gerade kommen und wie Ihnen die Anreise am besten möglich ist. Es geht dann mit dem Auto direkt zur Le Domaine d’Ambohimanitra. Dort können Sie eine der vielfältigen und überaus interessanten Plantagen besichtigen. Etwas später lädt dann der wunderschöne Strand von Ampandrozonana in der Nähe von Sambava zum Relaxen und Entspannen ein. Gegen Abend kehren Sie dann nach Sambava zurück. Für die Übernachtung sind entweder das Hotel Orchidea Beach oder die Soaland Appartements vorgesehen, wo Sie auch Ihr Abendessen genießen werden.

Tag 2: Es geht nach Andapa

Heute haben Sie den Vormittag zunächst zu Ihrer freien Verfügung. Sie können die Straßen von Sambava erkunden, ein Bad nehmen oder einfach nur ein wenig relaxen, bevor es mit dem Auto hinauf in die Berge Richtung Andapa geht. Dort übernachten Sie im Soaland Chalêt, wo Sie auch Ihr Abendessen einnehmen werden.

Tag 3: Erkundung rund um Andapa

Schon früh am Morgen nach einem kleinen Frühstück geht es gegen sechs Uhr morgens nach Matsobe. Dort ist nicht nur das Mittagessen für den heutigen Tag geplant, sondern auch eine Wanderung durch das Privatreservat von Antenetiambo. Die Besitzer des Reservats nehmen sich viel Zeit, um Sie herumzuführen und Ihnen viele aufregende und interessante Informationen über die faszinierende Landschaft an der madagassischen Ostküste zu liefern. Anschließend kehren Sie nach Andapa zurück, wo das Abendessen Sie im Soaland Chalêt erwartet.

Tag 4: Weitere Erkundungen der Umgebung von Andapa

Auch am heutigen Tag beginnt Ihre Reise schon nach dem Frühstück. Es geht zunächst zur Plantage von Beradaka. Auch hier erwartet Sie eine sehr interessante Führung durch die Plantage. Anschließend steht Ihnen außerdem ein sehr leckeres Mittagessen bevor. Danach geht es weiter zu nahegelegenen Wasserfällen, die Sie mit ihrem idyllischen Ausblick sicherlich verzaubern werden. Danach bringt Ihr Fahrer Sie wieder zurück zum Soaland Chalêt nach Andapa, wo Sie zu Abend essen und danach in die Nachtruhe starten.

Tag 5: Eine Bootstour und die Rückkehr nach Sambava

Mit einer faszinierenden Bootstour auf einer madagassischen Piroge steht Ihnen heute etwas ganz Besonderes bevor. Zunächst frühstücken Sie aber ausgiebig und begeben sich dann mit dem Auto Richtung Küste zurück nach Sambava. Dort statten Sie in der Nähe der Stadt einer Kokosplantage einen ausgiebigen Besuch ab. Auf über 5.000 Hektar wachsen hier zahlreiche Kokospalmen und damit ist die Plantage von Soavoanio eine der größten der Welt. Nach der ausgiebigen Tour geht es weiter ins Dorf Nosiarina. Dort besteigen Sie die Piroge und starten in eine außergewöhnliche Bootsfahrt auf dem Bemarivo-Fluss. Am Ende der Bootstour erwartet Sie bereits Ihr Wagen, der Sie nach Sambava bringt. Dort übernachten Sie erneut im Hotel Orchidea Beach oder in den Soaland Appaterments, wo Sie auch Ihr Abendessen einnehmen.

Tag 6: Erkundungen in und um Sambava

Am vorletzten Tag Ihrer Reise durch Madagaskar haben Sie viel Zeit, um die Gegend um Sambava, aber auch die Stadt selbst zu erkunden. Optional können wir Ihnen einen Besuch des Sees von Antahomaro empfehlen. Dort leben die Krokodile und Meerestiere in einer sehr seltenen Kombination. Alternativ dazu können Sie selbstverständlich auch die Stadt oder je nach Saison einen vanilleverarbeitenden Betrieb besuchen. Anschließend übernachten Sie dann wieder im Hotel Orchidea Beach oder in den Soaland Appartements, wo Sie zudem mit einem Abendessen verwöhnt werden.

Tag 7: Abreise aus Sambava

Heute ist Ihre Reise durch Madagaskar zu Ende, sofern Sie nicht eine Anschlusstour gebucht oder geplant haben. Deshalb werden Sie im Anschluss an Ihr Frühstück und das Auschecken aus dem Hotel zum Flughafen begleitet.

Zahlen und Fakten zur Tour

Diese Tour kann in vielen verschiedenen Optionen an Ihre Wünsche angepasst werden. So können Sie beispielsweise den Besuch einer Plantage streichen und selbigen durch einen Tageaufenthalt an einem Strand ersetzen. So wie die Tour obig vorgestellt wurde, können Sie in der nachfolgenden Tabelle einen Blick auf die Preise werfen. Bei individuellen Anpassungen ändern sich selbstverständlich auch die Kosten für den Trip. Wenn Sie zudem Interesse daran haben, diese Tour noch ein wenig zu erweitern, freuen wir uns sehr über eine Rückmeldung, damit wir direkt in die Planungsphase starten können.

 

Vanilleküste – 7 TagePreis pro Person
2 bis 3 GästeTarif auf Anfrage
4 bis 5 GästeTarif auf Anfrage
6 bis 7 GästeTarif auf Anfrage
8 bis 9 GästeTarif auf Anfrage
10 Gäste und mehrTarif auf Anfrage

 

Im Preis inkudiert:

  • Begleitung durch einen deutschsprachigen Tour Guide
  • Logistik durch unser Team
  • Allradauto oder Mini-Bus inklusive Fahrer und Treibstoff
  • alle angegebenen Übernachtungen
  • Halbpension mit Frühstück und Abendessen

Nicht inkludiert:

  • Mittagessen und Getränke
  • Lokale Guides
  • Flüge
  • optionale Freizeitaktivitäten
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben

 


Jetzt individuelle Reise
nach Madagaskar planen!

Sie haben das obige Angebot für einen individuellen Traumurlaub auf Madagaskar gelesen und möchten mit der konkreten Reiseplanung beginnen? Oder haben Sie zum einen oder anderen Aspekt der Reise noch eine Frage, die Sie gern von uns geklärt haben möchten? – Kein Problem: Füllen Sie einfach das folgende Kontaktformular aus und stellen Sie uns eine unverbindliche Anfrage. Das Ausfüllen der einzelnen Felder ist dabei notwendig, damit wir Ihr Anliegen direkt zuordnen und schnellstmöglich bearbeiten können. Vielen Dank und bis bald!