Abenteuer auf Masoala

8-tägige Naturreise mit privatflug

Die Masoala Halbinsel bietet für Touristen einen erstaunlichen und einzigartigen lemuren MasoalaEinblick in die Natur der Insel Madagaskar und eröffnet den Blick auf zahlreiche Spezies, deren Vorkommen sich auf diesen lokal begrenzten Lebensraum beschränkt. Für eine Tour in den Regenwald von Masoala haben wir verschiedene Pakete zusammengestellt. Die nachfolgende Reise mit Privatflugzeug nach Madagaskar umfasst eine Dauer von acht Tagen und sieben Nächten und eignet sich für jeden, der die Geheimnisse der Masoala Halbinsel ergründen möchte. Die Tour beginnt und endet mit einem privaten Charterflug von und nach Maroantsetra, dem Ausgangspunkt  Dank der Vollpension sowie der Unterbringung in der Masoala Forest Lodge können Reisende mit viel Komfort sowie einer vorzüglichen Betreuung rechnen. Die nachfolgenden Ausführungen präsentieren das vorgeschlagene Tourenangebot und gehen näher auf die Beschreibung der einzelnen Tagesabläufe ein. Darüber hinaus erfolgt eine detaillierte Auflistung der verschiedenen Kostenpunkte. Sollten Sie trotz der transparenten Darstellungsweise noch Unklarheiten entdecken oder anderweitige Fragen haben, beantworten wir Ihnen diese gern. Dasselbe gilt selbstverständlich auch für alle Buchungsanfragen sowie Individualisierungswünsche, die Sie ganz unverbindlich an uns richten können.

Alle Infos zur Tour

Tag 1: Sie erreichen Maroantsetra mit einem Privaten flug

Für Ihre Tour in den Regenwald der Masoala Halbinsel ist Maroantsetra die erste Uroplatis MasoalaAnlaufstelle. Hier landen Sie mit dem privaten Charterflugzeug aus Antananarivo. Vom Flughafen aus erfolgt direkt der Transfer zum Hafen. Ein Motorboot bringt Sie anschließen durch die Bucht von Antongil zur Masoala Forest Lodge. Mit etwas Glück können Sie auf der knapp zweistündigen Fahrt bereits einige Delphine und auch Wale beobachten, die sich in der Bucht heimisch fühlen. Zudem genießen Sie auf der Überfahrt einen herrlichen Blick auf die bewaldeten Hügel des Nationalparks der Halbinseln. Nach der Ankunft auf der Masoala Halbinsel begleitet Sie das Team über den goldenen Privatstrand bis hin zur Lodge. Dort können Sie im idyllisch gelegenen Strandhaus ein Mittagessen genießen. Anschließend können Sie auf Wunsch bereits eine erste Erkundungstour unternehmen und den Strand oder ein kühles Bad im Meer genießen. Gegen Abend steht dann ein Sundowner am Lagerfeuer auf dem Plan.

Tag 2: Erster Ausflug in den Masoala Regenwald

Dieser erste komplette Tag, den Sie auf der Masoala Halbinsel verbringen, startet mit einem ausgiebigen Frühstück mit frisch geröstetem Kaffee oder einer herrlichen Teeauswahl auf dem Sea Deck der Masoala Forest Lodge. Betrachten Sie das Meer und genießen Sie die kulinarischen Köstlichkeiten der Region.

Nach dem Frühstück führt Sie der Weg den Strand entlang in Richtung Norden. Von dort thomas-marent-red-ruffed-lemur-varecia-variegata-ruber-masoala-madagascaraus erreichen Sie schon nach kurzer Zeit den primären und eindrucksvollen Regenwald, der die seltenen roten Varis, die Riesenchamäleons und viele andere einmalige Tiere beherbergt. Nun stehen Ihnen einige Stunden mit einem privaten Führer bevor, in denen Sie den Regenwald erkunden können. Werfen Sie einen Blick auf die gigantischen uralten Bäume und halten Sie Ihren Fotoapparat bereit, um einige der scheuen Tiere zu knipsen, bevor sie wieder im Unterholz verschwinden. Nach der Tour werden Sie mit dem Boot zurück zur Lodge gebracht, wo Sie bereits ein üppiges und stärkendes Mittagessen erwartet. Der Nachmittag kann ganz individuell nach Ihren eigenen Wünschen gestaltet werden. Entscheiden Sie sich für einen Schnorchelausflug in den Indischen Ozean und bestaunen Sie die wundervollen Korallenriffe, die sich unter der Meeresoberfläche verbergen. Oder besuchen sie mit dem Kajak die geheime Bucht, einem schier magischen Ort, an dem Sie faszinierende Felsformationen bestaunen und mit etwas Glück sogar Delphine und Meeresschildkröten beobachten können.

Tag 3: Der Masoala Regenwald heißt Sie erneut willkommen

Auch der dritte Tag Ihrer Reise beginnt mit einem ausgiebigen Frühstück auf dem herrlichen Deck. Genießen Sie die verschiedenen Köstlichkeiten, die Ihnen das Buffet zu Vogel in Masoalabieten hat und lassen Sie die entspannte Atmosphäre auf sich wirken. Anschließend begeben Sie sich dann mit Ihrem Führer zu einer geführten Wanderung. Es geht zunächst Richtung Küstenwald, wo Sie mit etwas Glück den heimischen Helmvanga sowie den possierlichen Weißkopfmaki erblicken können. Von dort aus geht es direkt weiter zu den Tampolo Wasserfällen, die Sie mit einer spektakulären Aussicht begeistern werden. Die natürlichen Pools sind hervorragend geeignet, um sich bei einem Bad zu erfrischen. Zurück zur Masoala Forest Lodge geht es dann mit einem traditionellen Kanu, das von einem erfahrenen Mitarbeiter der Lodge gesteuert wird. Sobald Sie sich beim köstlichen Mittagessen gestärkt haben, können Sie den Nachmittag erneut nach Ihren Wünschen gestalten. Badeausflüge, Schnorcheltrips oder auch eine Fahrt mit dem Kajak bieten sich an. Gegen Abend haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit an einer geführten Nachtwanderung in den Regenwald teilzunehmen. An manchen Tagen lassen sich hierbei die überaus seltenen Aye-Ayes beobachten. Zum Abschluss dieses Urlaubstages erwartet Sie dann ein köstliches Dinner im Strandhaus der Masoala Forest Lodge.

Tag 4: Mit dem Kajak um Tampolo

Auch heute beginnt der Tag mit einem unvergleichlichen Genussmoment auf dem Sea Deck. Sobald Sie sich ausreichend gestärkt haben, erwartet Sie dann ein Kajak, mit dem Masoala Tampolo KayakSie auf das Meer hinausfahren. Es geht um den sogenannten Tampolopunkt herum bis zu einem traumhaften Strand auf der heiligen Insel. Dort verlockt das türkisfarbene Wasser zu einem erfrischenden Bad. Danach geht es langsam über das Wasser in die unberührten Mangroven hinein. Auf den von dichtem Wald umgebenen Flüssen erwartet Sie allerhand aufregende Flora und Fauna. An manchen Tagen lassen sich im Wasser blaugefleckte Stachelrochen entdecken und in den Bäumen über dem Fluss sind graue Halbmakis zu sehen. Für die Mittagspause ist an diesem Tag ein Dinner an einem der traumhaften tropischen Strände geplant. Genießen Sie ein Picknick unter Palmen und bekommen Sie eine Vorstellung davon, wie es im Paradies sein muss. Nach der Rückreise zur Masoala Forest Lodge können Sie sich eine kleine Siesta gönnen, bevor am Abend eine Musikgruppe aus dem nahegelegenen Örtchen Ambodiforaha zu Besuch kommt und Sie mit traditionellen Klängen unterhält.

Tag 5: Mit dem Boot in den Masoala Regenwald

Heute steht eine Exkursion in den Regenwald bevor, die Sie auf einem Boot in den dichten Dschungel bringt. Zunächst stärken Sie sich jedoch mit einem köstlichen Frühstück in masoala Regenwaldder Masoala Forest Lodge. Danach geht es durch die Tampolo Marineparks zu den Wasserfällen von Antalavia. Dort erwarten Sie viele natürliche Pools, in denen Sie fröhlich herumplantschen und ein erfrischendes Bad in traumhafter Kulisse nehmen können. Mit etwas Glück können Sie dabei sogar ein paar schüchternen Weißkopfmakis beobachten, die sich nicht selten in der Nähe der Wasserfälle aufhalten. Nach einem ausgiebigen Bad werden Sie wiederum mit einem Picknick am Strand verwöhnt. Im Anschluss an diese Stärkung erwartet Sie der Besuch bei einer einzigartigen Familie, die bereits seit mehreren Generationen vollkommen autark und im Einklang mit der Natur im Regenwald lebt. Die Familie wird Sie zu einer Tour über ihre kleine Farm einladen und Ihnen Vanille, Kaffee, Nelken sowie Kokosnüsse und exotische Früchte präsentieren. Nach der Rückkehr verbringen Sie den Abend dann beim Dinner im Strandhaus sowie bei einem gemütlichen Lagerfeuer am Strand.

Tag 6: Es geht nach Ambodiforaha und in die nahe Umgebung

Heute steht nach vielen Ausflügen in den Masoala Regenwald ein wenig interkulturelle Begegnung auf dem Plan. Nach dem Frühstück auf dem Sea Deck der Masoala Forest Masoala StrandLodge begeben Sie sich in Begleitung durch den Küstenwald hin zu den Reisfeldern, die zum Dorf Ambodiforaha gehören. Dort werden Sie im Normalfall bereits von den Betsimisaraka erwartet, die Ihnen gern einen Einblick in ihre Traditionen, ihre Kultur und ihre Lebensweise ermöglichen. Nicht selten laden die gastfreundlichen Bewohner ihre Besucher in ihre Häuser ein und zeigen ihnen traditionell gefertigte Körbe und Matten. Das Mittagessen findet anschließend wieder in der Masoala Forest Lodge statt. Wenn Sie möchten, können Sie anschließend die Möglichkeit zu einer gemütlichen und sehr traditionellen Pirogue-Fahrt wahrnehmen. Auch das Abendessen erwartet Sie mit seinen lukullischen Genüssen wieder in der Lodge.

Tag 7: Gestalten Sie diesen Tag nach Ihren Wünschen

Den vorletzten Tag Ihrer Reise durch Madagaskar haben Sie von morgens bis abends zu Ihrer freien Verfügung. Entscheiden Sie selbst, welche Abenteuer Sie heute noch masoala-forest-lodgeerleben möchten und sprechen Sie uns gern an, wenn wir Ihnen bei der Gestaltung weiterhelfen können. Wie wäre es zum Beispiel mit einem romantischen Picknick an einem kleinen Privatstrand, den Sie ganz für sich allein haben. Schwimmen Sie dort, packen Sie den Schnorchel aus und genießen Sie noch einmal die angenehmen Wogen des Indischen Ozeans. Oder besuchen Sie noch einmal den Masoala Regenwald und halten Sie Ausschau nach seltenen Vögeln und faszinierenden Lemuren. Wer sich von den Abenteuern der letzten Tage lieber ein wenig erholen möchte, der entspannt stattdessen einfach nur in der Hängematte und lässt sich von der Sonne und der unbeschreiblichen Atmosphäre verwöhnen. Zum Sonnenuntergang genießen Sie dann erneut einen Sundowner am Strand. Zusätzlich erwartet Sie heute auch ein ganz traditionell zubereitetes und angerichtetes Dinner: Reis und gegrillter Fisch werden mit traditionellen Saucen und Snacks auf Ravenalablättern angerichtet. Auch dies ist eine spannende Erfahrung, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Tag 8: Zum Abschluss ein Ausflug nach Nosy Mangabe

Der letzte Tag Ihrer Reise auf die Masoala Halbinsel ist zwar in gewisser Hinsicht von Aufbruchsstimmung durchzogen, hält aber trotzdem noch einige unverzichtbare Erlebnisse und Erfahrungen bereit. Nach dem Frühstück geht es für Sie mit dem Motorboot nach Nosy Mangabe. Dieses Naturschutzgebiet auf einer Insel ragt in der Bucht von Antongil aus dem Wasser hervor und beherbergt zahlreiche einzigartige Tiere und Pflanzen, die Sie unbedingt noch kennenlernen sollten. Zudem können Sie an einem Strand ein paar Gräber aus dem 17. Jahrhundert besichtigen und so einen spannenden Blick in die Vergangenheit wagen. Anschließend gibt es auch heute wieder ein Picknick am Strand, bevor das Boot Sie zurück nach Maroantsetra fährt. Dort wiederum besteigen Sie das Flugzeug zurück nach Antananarivo.

Zahlen und Fakten zum Angebot

Die verschiedenen Stationen dieser Reise durch Madagaskar können auf Ihren Wunsch hin geändert oder an spezielle Bedürfnisse angepasst werden. Sofern es Alternativen gibt und Umstrukturierungen möglich sind, zeigen wir uns wie immer gern bereit Ihnen so gut wie möglich entgegenzukommen. So können Sie beispielsweise verschiedene der obig vorgestellten Wanderungen verändern oder durch andere Optionen ersetzen. Wir bemühen uns stets unsere Reisepakete nicht als in Stein gemeißelt zu betrachten, sondern Sie als Inspiration für Ihre individuelle Reise nach Madagaskar anzubieten. In der nachfolgenden Tabelle zeigen wir Ihnen die preisliche Auflistung für das obig dargestellte Reisepaket. Eventuelle individuelle Abweichungen müssten verständlicherweise mit einer neuen Kostenaufstellung einhergehen. Damit Sie eine genaue Kalkulation Ihres Reisebudgets umsetzen können, listen wir abschließend zusätzlich die inkludierten und nicht inkludierten Leistungen auf.

NEU-Reise mit inkludiertem Privatflug

Abenteuer auf Masoala – 8 TagePreis pro Person
2 bis 3 Gäste all inclusive3650 €
4 bis 5 Gäste  all inclusive3650 €
6 bis 7 Gäste all inclusive3650 €
8 bis 9 Gäste all inclusive3650 €
10 Gäste und mehr all inclusive3650 €

Inklusive Inlandsflüge mit Privatfugzeug

Flugdaten hin und zurück jeden Mittwoch un Sonntag

Für eine Unterbringung im Einzelzimmer müssen wir einen Zuschlag berechnen.

Kinder unter 2 Jahren müssen nichts bezahlen

Im Grundpreis enthalten:

  • alle Übernachtungen in der Masoala Forest Lodge
  • Verpflegung laut Angaben (Vollpension)
  • alle angegebenen Fahrten und Transfers inklusive Steuern
  • Inlandsflüge mit privatem Charterflug Antananarivo-Maroantsetra (hin und zurück)

Im Grundpreis nicht enthalten:

  • Getränke und Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • optionale Besichtigungen und Ausflüge
  • internationale Flüge

Galerie
Eindrücke und Momente


Jetzt individuelle Reise
nach Madagaskar planen!

Sie haben das obige Angebot für einen individuellen Traumurlaub auf Madagaskar gelesen und möchten mit der konkreten Reiseplanung beginnen? Oder haben Sie zum einen oder anderen Aspekt der Reise noch eine Frage, die Sie gern von uns geklärt haben möchten? – Kein Problem: Füllen Sie einfach das folgende Kontaktformular aus und stellen Sie uns eine unverbindliche Anfrage. Das Ausfüllen der einzelnen Felder ist dabei notwendig, damit wir Ihr Anliegen direkt zuordnen und schnellstmöglich bearbeiten können. Vielen Dank und bis bald!