Masoala Halbinsel und Nosy Mangabe

Bei einem Urlaub auf Madagaskar können Sie bekanntermaßen zahlreiche Abenteuer erleben und einen Blick auf eine faszinierende und unvergleichliche Natur werfen. Uroplatis MasoalaAn kaum einem anderen Ort auf Madagaskar wird dies so deutlich wie auf der Masoala Halbinsel. Die Halbinsel im Osten ist vom ursprünglichen Primärwald bewachsen und vom Menschen so gut wie unbeeinflusst. Zahlreiche Tierarten, die sich ausschließlich hier ein Zuhause geschaffen haben und viele Pflanzen, die auch heute noch von der Wissenschaft unentdeckt sind, können sich auf der Halbinsel finden lassen. Während die Anreise bisweilen als etwas beschwerlich angesehen werden kann, sollten Sie nicht davon ausgehen, dass Sie während Ihres Aufenthaltes auf der Masoala Halbinsel keinerlei Komfort erwarten dürften. Tatsächlich locken das Masoala Resort sowie auch die Arol Lodge mit besonders komfortablen Angeboten im guten Standard. Für alle, die einen Kurztrip nach Masoala planen möchten, stellen wir deshalb verschiedene Reisepakete zusammen, die einen möglichst guten Eindruck von der Halbinsel und dem dortigen Leben zu vermitteln wissen. Das vorliegende Reisepaket beispielsweise richtet sich an alle, die binnen kürzester Zeit möglichst viel von Masoala erleben und entdecken möchten und umspannt einen Zeitraum von drei Tagen.

 

Für Ihren Urlaub auf Madagaskar und auf der Halbinsel Masoala bieten wir Ihnen neben diesem Tourenpaket auch viele andere Reisevorschläge an. Grundsätzlich müssen Sie sich nur zwischen den verschiedenen Optionen entscheiden oder können auf Wunsch auch verschiedene Kombinationsmöglichkeiten ausnutzen. Auch der nachfolgende Reisevorschlag lässt sich auf Ihren Wunsch hin erweitern oder abwandeln. Da uns Ihr Traumurlaub auf Madagaskar besonders am Herzen liegt und wir uns als umfassende Dienstleister verstehen, brauchen Sie uns einfach nur zu kontaktieren und wir können alles Weitere besprechen.

Informationen zur Rundreise

Tag 1: Ankunft in Masoala und Besuch des Regenwaldes

Am ersten Tag dieses dreitägigen Ausflugs landen Sie zunächst in Maorantsetra, denn die Reise mit einem Flug der Air Madagascar ist die schnellste und bequemste Möglichkeit, um nach Masoala zu gelangen. Von Maroantsetra aus geht es mit dem Madagaskar Boaschnellen Motorboot weiter nach Ambodifohara. Die Fahrt dauert gut eineinhalb Stunden und in Ambodifohara können Sie Ihr Gepäck direkt in Ihrer Unterkunft in der Arol Lodge verstauen. Anschließend stehen bereits die ersten Aktivitäten auf dem Plan. Sie können sich zwischen einem ersten Besuch des Regenwaldes und einer Runde Wassersport in der Bucht von Antongil entscheiden. Im Regenwald lassen sich zu dieser Tageszeit zahlreiche außergewöhnliche Tiere wie etwa Rote Varis, Helm Vangas und viele andere Lebewesen bestaunen. Im glasklaren Wasser der Antongil Bucht sind dagegen zahlreiche Fische und andere Wasserlebewesen zu betrachten. Alternativ dazu können Sie außerdem auch einen Spaziergang entlang der Ostküste durchführen und so das Dorfleben der dortigen Einheimischen näher kennenlernen. Einer der beiden Gründer der Arol Lodge stammt aus Deutschland und übernimmt gern die Führung auf einem solchen Spaziergang. Wandern Sie durch Plantagen mit Nelkenbäumen, Kokospalmen, Vanillepflanzen und vielem mehr und genießen Sie die Ruhe und die Einzigartigkeit dieser besonderen Umgebung. Zum Abschluss dieses faszinierenden Tages steht dann noch eine Nachtwanderung auf dem Plan. Während dieser geführten Wanderung werden Ihnen viele nachtaktive Tiere begegnen, die sich tagsüber im Verborgenen gehalten haben. Der Tag geht dann mit der Übernachtung in der Arol Lodge zu Ende.

Tag 2: Ausflug nach Nosy Mangabe und Fahrt nach Maroantsetra

Am zweiten Tag Ihrer Reise durch Madagaskar bzw. über die Masoala Halbinsel ist Ihr Gastspiel in der Arol Lodge bereits beendet: Schon früh am Morgen fahren Sie mit dem Boot hinüber zur Insel Nosy Mangabe. Hierbei handelt es sich um eines der vielen Spezialreservate Madagaskars. Nosy Mangabe wurde als Spezialreservat ursprünglich eingerichtet, um das sogenannte Fingertier nachhaltig zu schützen. Mittlerweile leben auf der von Menschenhand fast unberührten Insel Nosy Mangabe zahlreiche seltene Tiere und auch die Fauna auf dieser Insel hat einiges zu bieten. Für den Vormittag sowie den frühen Nachmittag sind verschiedene Erkundungen auf der Insel geplant. Anschließend geht es dann mit dem Motorboot nach Morantsetra, wo Sie den Rest des Tages nach Ihren eigenen Wünschen gestalten können. Übernachten werden Sie an diesem Abend im Masoala Resort, wo Sie mit leckeren Speisen verwöhnt werden.

Tag 3: Von Maroantsetra geht es mit dem Flugzeug zurück

Am dritten Tag dieser kleinen Tour genießen Sie ein ausgiebiges Frühstück im Masoala Resort, bevor das Team Sie zurück zum Flughafen geleitet. Von dort aus starten Sie dann mit einem Flug von Air Madagascar zurück in Richtung Antananarivo oder in eine andere Stadt Madagaskars. Das Abenteuer kann, muss aber an dieser Stelle für Sie noch nicht zu Ende sein.

Zahlen und Fakten zur Tour

Diese eher etwas kurze Tour richtet sich an Menschen, die nur wenig Zeit haben, um der Halbinsel Masoala einen Besuch während Ihres Urlaubs auf Madagaskar abzustatten. Die Ausflüge wurden so konzipiert, dass sie für Menschen mit unterschiedlichsten Konstitutionen problemlos durchführbar werden. Grundsätzlich besteht aber immer die Option mit den Guides vor Ort noch genauere Details abzustimmen. Wen Ihnen diese Tour zu kurz erscheint oder Sie gern noch ein weiteres Ausflugsziel aufnehmen würden, können Sie entweder einen Blick auf unsere anderen Individualreisen nach Madagaskar werfen oder uns direkt ansprechen. Wir haben uns schon vor Jahren darauf spezialisiert, Ihnen mit unseren Tourenplanungen so weit wie möglich entgegenzukommen. Individuelle Änderungen wie etwa Erweiterungen oder Raffungen sind dementsprechend immer möglich. Die nachfolgende Auflistung kann dementsprechend als Richtlinie für die Basistour verstanden werden und soll Ihnen als erste Kalkulationshilfe dienen, damit Sie die Kosten für Ihre Reise nach Madagaskar besser einschätzen können.

 

Masoala und Nosy Mangabe– 3 TagePreis pro Person
670€

 

Für Einzelzimmer müssen wir Ihnen einen Zuschlag von 190,00 Euro berechnen.

Im Preis enthalten:

  • Logistik und Organisation (ab/bis Ankunft/Abreise Maroantsetra)
  • Bootstransfers und Flughafentransfers
  • Vollpension und Übernachtung in Arol Lodge bzw. Masoala Ressort
  • Eintritt in den Masoala Nationalpark, alle angegebenen Führungen inklusive Nachtwanderung

Im Preis nicht enthalten:

  • Getränke
  • Trinkgelder
  • individuelle Ausflüge und Aktivitäte

 


Jetzt individuelle Reise
nach Madagaskar planen!

Sie haben das obige Angebot für einen individuellen Traumurlaub auf Madagaskar gelesen und möchten mit der konkreten Reiseplanung beginnen? Oder haben Sie zum einen oder anderen Aspekt der Reise noch eine Frage, die Sie gern von uns geklärt haben möchten? – Kein Problem: Füllen Sie einfach das folgende Kontaktformular aus und stellen Sie uns eine unverbindliche Anfrage. Das Ausfüllen der einzelnen Felder ist dabei notwendig, damit wir Ihr Anliegen direkt zuordnen und schnellstmöglich bearbeiten können. Vielen Dank und bis bald!